Hintergrund

Aktuelles

Außer dem bläulichen Leuchten des Irrlichts konnte der Verlorene aber nichts erkennen.
06.06.2014

Tipp: Märchenspaziergang im Schönbuch

Nicht nur Geistergeschichten, auch Märchen sind hervorragend geeignet, dass man sie bei einem Spaziergang oder einer Wanderung an den passenden Stellen erzählt! Empfehlen möchten wir in dem Zusammenhang die Märchenspaziergänge im Schönbuch von Petra Anna Schmidt. Beginn ist in Bebenhausen, die nächste Tour am Sonntag, 15.6.2014 um 15.30 Uhr. Dauer: 90 Minuten. Anmeldung unter 0178/62 90 439 oder info@petra-anna-schmidt.de.

Weitere Infos und Termine: www.petra-anna-schmidt.de

Kontakt
Terminkalender
Facebook
Google+
Twitter